Wie legt man einen Gartenteich an ?




Platz #67 in Haus & Garten, #1310 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (2 Bewertungen)

Die Wellness Oase in seinem Garten

Will man sich einen Gartenteich anlegen , oder anlegen lassen, muss man zunächst den richtigen Platz für den Teich finden. Der Teich darf auf gar keinem Fall komplett der Sonne ausgesetzt sein. Denn die Fische die später in dem Teich leben sollen, brauchen einen Platz wo sie ruhen können und das Kann der Fisch am besten an einem kühlen, schattigem Platz. Ausserdem erhitzt sich der Gartenteich im Sommer sonst zu sehr und das können die meisten Fisch z.B der Koi gar nicht gut ab. Hat man den perfeckten Platz gefunden , so kann man mit dem Bau beginnen. Man legt mit einem Gartenschlauch  eine Form zurecht, die den Teich später annehmen soll, oder man nimmt eine Spraydose. Ist die Form gelegt, entfernt man die Grasballen. Der Teich muss verschiedene Tiefen haben. Einmal eine etwa 30  bis 40 cm tiefe Zone , die Flachzone, dort wo die Fische sich sonnen können . Eine Sumpfzone , die man mit Schilf und Rohrkolben bepflanzen kann, dass ist später die Laichzone , dort wo der Fisch später laicht. In der tiefsten Zone ,  muss der Grund mindestens 100 cm tief sein, damit die Fischeim Winter nicht erfrieren . Hat man den Teich ausgehoben , so kann man mit dem Bau beginnen. Nun braucht man Vlies und Teichfolie. Die Teichfolie sollte man am besten im Mai verlegen, da die Folie dann nicht so steif ist, sondern schön elastisch. Hat man Vlies und Folie besorgt, so deckt man das Loch  mit Vlies ab. Spitze Steine und ähnliches sollte man vorher unbedingt entfernen , sie könnten später die Teichfolie beschädigen. Das Vlies polstert die Folie. und verhindert das dürchdrücken von Steinen. Nun kommt die Teichfolie.

Beim legen der Teichfolie sollte man Knicke und Falten vermeiden , und die überstehende Teichfolie erst noch dran lassen ! Der Rand wird mit Kies oder großen Steinen beschwert, damit die Folie nicht verutscht. Nun kann man den Teich mit Steinen , Dekogegenständen etc. gestalten. Möchte man Seerosen haben, so stellt man sie in einen Korb an die tiefste Stelle im Teich und beschwert den Korb mit schweren Steinen, damit die Pflanze nicht umkippen kann. Hat man alle Pflanzen im Teich platziert, so kann man  den Teich jetzt mit Wasser befüllen . Ist der Teich voll , so wird er die ersten Tage sehr trüb sein, aber das setzt sich nach etwa 3 Tagen. Teorethisch gesehen, könnten sie jetzt die Fische in den Teich setzen, aber sie sollten dem Teich mindestens 1 Monat in Ruhe lassen. Damit sich Algen bilden können. ( Brauchen die Fische ) Außerdem brauchen sie einen Teichfilter der das Wasser säubert da informieren sie sich am besten bei einem Fachhändler , welcher Filter für sie geeignet ist. Haben sie alles , können sie mit ihrem neuen Hobby beginnen, Viel Spaß !

Video zu " Wie baue ich einen Gartenteich ? "

Amazon

esotec Unterwasserstrahler

esotec Unterwasserstrahler "Splash" 102148

von: esotec
Amazon Preis: EUR 29,95 (vom 18. January 2014)



Teichbau und Teichtechnik

Teichbau und Teichtechnik

von: Ulmer (Eugen), Peter Hagen
Amazon Preis: EUR 9,90 (vom 18. January 2014)



Teichbau und Teichtechnik

Teichbau und Teichtechnik

von: Ulmer, E, Peter Hagen




Teich kompakt: Bauen - pflanzen - pflegen

Teich kompakt: Bauen - pflanzen - pflegen

von: Ulmer (Eugen), Peter Hagen
Amazon Preis: EUR 14,90 (vom 18. January 2014)



Amazon

Busch 1210 - Gartenteich-Set

Busch 1210 - Gartenteich-Set

von: Busch
Amazon Preis: EUR 10,48 (vom 18. January 2014)



Gesunde Koi: Krankheiten vorbeugen, erkennen, behandeln

Gesunde Koi: Krankheiten vorbeugen, erkennen, behandeln

von: Ulmer (Eugen), Tony Pitham
Amazon Preis: EUR 39,90 (vom 18. January 2014)



Nishikigoi: Handbuch der Formen und Farben

Nishikigoi: Handbuch der Formen und Farben

von: Dähne, Bernhard Teichfischer
Amazon Preis: EUR 29,80 (vom 18. January 2014)



Koi (Tierratgeber)

Koi (Tierratgeber)

von: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH, Richard Hilble
Amazon Preis: EUR 7,99 (vom 18. January 2014)






Remove