Wir testen Pril Kraft-Gel




Platz #237 in Haus & Garten, #3741 insgesamt
0

Über trnd testen wir das neue Pril Kraftgel gegen Fett und Stärkereste. Und eins verrate ich vorneweg: Ich war sehr überrascht!

Das Paket und der erste Eindruck

Über die trnd-Pakete freue ich mich immer besonders, weil sie oft neben dem zu testenden Produkt auch Proben und kleine Geschenke bereithalten. Dieses Mal enthielt das Paket eine 500-ml-Flasche Pril Kraft-Gel gegen Fett und Stärke; 20 Produktproben zum Weitergeben; eine Tasche und eine Geschirrtuch. Außerdem enthielt es eine Informationsbroschüre, sowie Marktforschungsunterlagen.

In einer großen Familie fällt auch eine große Menge Abwasch an. Und da wir zu allem Übel noch nicht einmal einen Geschirrspüler besitzen, sind wir die idealen Tester für Geschirrspülmittel. Gleich am ersten Tag habe ich mein herkömmliches Spülmittel beiseite geschoben und Pril kam zum Einsatz. Der Duft gefiel mir sehr gut und es ließ sich alles leicht abwaschen. Ich war sehr zufrieden.

Härtetest

so einfach kommt mir Pril nicht davon

An einem einfachen Abwasch kann ich nicht genug beurteilen, wie gut das Pril Kraft-Gel ist. Deshalb habe ich auch harte Fälle in Angriff genommen:

  • Eingetrockneter Kartoffelbrei im Topf: Sonst habe ich sowas mit einem Stahlschwamm sauber geschruppt. Dieses Mal habe ich den Topf mit Wasser und etwas Pril für 10 Minuten einweichen lassen. Danch konnte ich es einfach mit einem Lappen wegwischen. Ich war echt baff.
  • Festgebackene Panade in der Bratpfanne: Das ist echt gemein, weil ich da nicht mit dem Stahlschwamm rankann. Bisher habe ich da lang dran gearbeitet und viel eingeweicht und geschruppt. Dieses Mal habe ich die Pfanne über Nacht mit Pril und Wasser einweichen lassen und danach nur ausgewischt. Das ist der Hammer.
  • Meine Hähnchen-Kartoffelpfanne bereite ich immer in einem tiefen Backblech im Ofen zu. Ist total lecker, leider bleibt da immer das Angebackene am Blech hartnäckig. Oft habe ich da einen Ceranfeldschaber verwendet. Dieses Mal kam Pril zum Einsatz. Ich habe wieder das Blech einweichen lassen und es danach einfach mit dem Lappen ausgewischt.
  • Auch Auflaufformen, in denen Nudeln oder anderes festgebacken ist, bekomme ich mit Pril Kraft-Gel wunderbar sauber.
  • Die Grillsaison hat begonnen und ich habe Pril an dem Rost ausprobiert. Leider war der Erfolg dabei nicht so groß, wie erhofft. Sicherlich müsste ich den Rost einweichen lassen, jedoch habe ich dafür keine Möglichkeiten. Mit dem bloßen Abwischen habe ich zwar einiges abbekommen, aber leider nicht alles.

Pril können Sie auch online kaufen

Pril Kraft Gel, Spülmittel, 2er Pack (2 x 600 ml)

Pril Kraft Gel, Spülmittel, 2er Pack (2 x 600 ml)

von: Pril
Amazon Preis: EUR 5,18 (vom 2. April 2014)



Pril Apple, Spülmittel, 2er Pack (2 x 600 ml)

Pril Apple, Spülmittel, 2er Pack (2 x 600 ml)

von: Pril
Amazon Preis: EUR 5,18 (vom 2. April 2014)



Pril Stylino Design-Edition

Andere Tester

In der Werbung wird ja immer gezeigt, dass sich ein Freiwilliger für den Abwasch findet, wenn er Pril benutzten kann. Nach dem ich in meiner Familie erzählt habe, wie super ich das Pril Kraft-Gel finde, habe ich nach Freiwilligen gefragt. Leider hielten sich alle mit Ihren Meldungen stark zurück. Naja, bleibt es weiter meine Arbeit. Aber ich habe mich auch nach Mittestern umgesehen und die Probepackungen weiterverschenkt:

Die Kinderclubbetreuerin erschien mir als geeignet. Sie lebt alleine zu Hause und wird sicherlich keinen Geschirrspüler besitzen. Sie hat sich über die Probepackungen sehr gefreut und gleich eine dem Härtetest unterzogen. Sie erzählte mir, dass an ihrem Herd sich wacker ein hartnäckiger Fleck hielt, den sie bisher nicht wegbekam. Sie tropfte darauf das Pril und etwas Wasser und ließ es einweichen. Dann wischte sie den Fleck einfach weg.

Proben habe ich mit einer kleinen Nachricht meiner Freundin in den Briefkasten gesteckt. Wir sehen uns in letzter Zeit nur sehr wenig, weil sie so viel arbeitet. Jedenfalls schrieb sie mir später per SMS: "Dieses Pril Kraft-Gel ist wirklich super".

Mein persönliches Fazit

Ich bin absolut begeistert von dem Pril Kraft-Gel gegen Fett und Stärke. Es erleichtert mir sehr, den vielen Abwasch zu meistern, auch wenn sich immernoch kein Familienmitglied freiwillig meldet. Ich werde es mir auf jeden wieder kaufen, da gebe ich auch gern ein bisschen mehr aus.

Ich habe im Geschäft gesehen, dass es dieses Pril auch mit Apfel-Duft gibt, das werde ich ausprobieren. Mal riechen, wie es riecht. Bei trnd habe ich erfahren, dass es auch weitere Düfte gibt, nämlich Zitrone; Grapefruit & Kirsche und Limette.

Möchten Sie auch etwas testen?

Wenn Sie Lust bekommen haben, selber Produkte zu testen, können Sie in meinem Blog über Produkttests nachlesen, wie es geht und was Sie beachten sollten. Außerdem können Sie nachlesen, was wir noch so unter unserer Fuchtel hatten.