Wozu braucht man gemafreie Musik?




Platz #60 in Musik, #1848 insgesamt
5
Durchschnitt: 5 (1 Bewertung)

Was ist die GEMA?

Das ist die Gesellschaft für musikalische Aufführungs- und mechanische Vervielfältigungsrechte. Was sich im Einzelnen dahinter verbirgt, erfahren Sie auf der Website der GEMA unter: www.gema.de

 

Was bedeutet GEMAFREIE Musik?

Kompositionen von Musikern, die keinen Wahrnehmungsvertrag bei der GEMA haben. Der Käufer erwirbt die Lizenz über eine Komposition und kann diese öffentlich und gewerblich nutzen. Davon unberührt bleibt jedoch das Urheberrecht, welches immer beim Komponisten verbleibt.

 

Welche Vorteile bietet GEMAFREIE Musik?

Für eine öffentliche Wiedergabe von Musik, z.B. in Restaurants, Wartezimmern, Verkaufsräumen, Telefonwarteschleifen, Messen, Präsentationen, etc., werden von der GEMA Gebühren erhoben. Diese können zu hohen laufenden Kosten führen. GEMAFREIE Musik hingegen erwerben Sie einmalig, Sie erhalten ein Freigabedokument und die Kosten bleiben in einem übersichtlichen Rahmen. Das Freigabedokument ist Ihr Nachweis dafür, daß Sie das Recht haben, das erworbene Musikstück öffentlich wiederzugeben und beinhaltet den Nachweis, dass der Urheber des Werkes kein Mitglied bei der GEMA ist.

 

Wo kann man gemafreie Musik kaufen?

Ob als Download oder als CD Variante - Gemafreie Musik gibt es zu unterschiedlichen Lizenzmodellen bei diesem Anbieter:

http://www.allesgemafrei.de

www.allesgemafrei.de




Remove